Janine Erfurth

Yoga ist ein Weg, um mehr über sich Selbst zu erfahren

Vor ein paar Jahren kam ich durch einen fordernden Job und ein gleichzeitiges berufsbegleitendes Studium an meine physischen und psychischen Belastungsgrenzen. Ich fühlte mich völlig erschöpft und war unzufrieden, hatte Bauchschmerzen und Schlafstörungen. Heute weiss ich, dass ich mein inneres Gleichgewicht verloren hatte.

Auf der Suche nach Ruhe, Zufriedenheit und Entspannung, aber vor allem um Zeit für mich zu schaffen, besuchte ich Anfang 2013 einen Yoga-Anfängerkurs bei Michela Vanoni.

In der geführten Körperreise während der Entspannungssequenz am Anfang meiner ersten Yogalektion wurde mir bewusst, das Yoga der richtige Weg für mich ist. Augenblicklich erfasste mich eine tiefe Ruhe. Die intensive Körperwahrnehmung und der Rückzug der Sinne in den Yogaübungen in Verbindung mit einer bewusst eingesetzten Atmung faszinieren mich bis heute.

Yoga mit seinen Körper- und Atemübungen und Entspannungs- und Konzentrationstechniken hilft mir die Höhen und Tiefen des Lebens gleichmütig anzunehmen und mein inneres Gleichgewicht zu stärken.

Über 3 Jahre lang besuchte ich regelmässig die Yogastunden in der Yogaschule Beinwil am See und nahm an zahlreichen Workshops und Tagungen teil. Mehr und mehr spürte ich das Bedürfnis nicht nur unterrichtet zu werden, sondern meine eigene Yogapraxis weiter zu vertiefen und diese jahrtausendealte Tradition noch besser zu verstehen.

Und so begann ich im Oktober 2016 die 4-jährige Yogalehrer-Ausbildung des Schweizer Yogaverbandes SYV unter der Leitung von Reto Zbinden in Villeret. Ein Jahr später erhielt ich nicht nur die Gelegenheit, die Neueröffnung des be YOGA – Studios unter der Leitung von Michela Vanoni mitzugestalten, sondern hier auch selbst Yoga unterrichten zu können.

Yoga ist ein ganzheitliches Konzept, welches vordergründig Körper und Geist harmonisiert aber viel mehr noch den achtsamen Umgang mit sich selbst, mit Anderen und der Umwelt schult.

 

Ausbildung / Werdegang zur Yoga-Lehrerin

  • seit 2013  regelmässige Yogapraxis und Teilnahme an zahlreichen Workshops
  • 2016  Beginn der 4-jährigen Ausbildung des Schweizer Yogaverbandes SYV
bei Reto Zbinden in Villeret
  • seit 2017  Mitglied des Schweizer Yogaverbandes SYV
  • seit Oktober 2017  Yogalehrerin im be Yoga Studio
  • ab Juli 2018  Krankenkassenanerkennung